Go Back

Gefüllte Zucchini mit Tomaten-Linsen und Balsamico Champions

Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 2 große Zucchini
  • 100 g rote Linsen
  • 4 Champions
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Thymian
  • 30 ml Balsamico Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Streukäse

Anleitungen 

  • Zuerst die Zucchini längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne ausschaben. Die Zucchini mit Olivenöl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Schale nach unten auf ein Backblech geben und 10 min bei 200 C garen.
  • Die Linsen abspülen und mit doppelter Menge Salzwasser kochen.
  • Zwiebeln fein würfeln und Champions in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebeln in Olivenöl glasig anschwitzen, anschließend die Champions dazugeben und andünsten. Mit Balsamico ablöschen und alles ca. 5 min einreduzieren lassen.
  • In der Zeit die Tomaten würfeln und zu den fertigen Linsen geben. Die Linsenmasse würzen.
  • Die Linsenmasse zuerst in die Zucchinihälften geben, darüber die Champions. Alles mit Käse bestreuen und nochmal für ca. 10 min in den Ofen geben, bis der Käse geschmolzen ist.
Gericht: Hauptgericht
Keyword: Balsamico Champions, Champions, Gefüllte Zucchini, Linsen, Rote Linsen, Zucchini